„Spiele“ von Anacharsis

DSC_3502

Foto: Hajek

Spiele, damit du ernst sein kannst.

Denn das Spiel ist ein Ausruhen,

und die Menschen bedürfen des Ausruhens,

denn sie können nicht immer tätig sein.

 

Anacharsis, der Skythe (um 550 v. Chr.)

„Philo soll für uns beten!“

Philo Kareden geht es heute sehr gut

Philo Kareden geht es heute sehr gut

Wundersam genesen von einer „unheilbaren“ Nierenkrankheit konnte die Inderin Philo Kareden vor 33 Jahren ein neues Leben beginnen. Vor ihrer Heilung konnte sie weder lesen noch schreiben und fühlte sich ungebildet. Heute hält sie Vorträge und führt
Exerzitien durch. Verschiedene Gaben und Charismen, wie Heilung, Lesefähigkeit und öffentliche Rede hat sie erhalten. Damit hilft sie anderen. PUR-Mitarbeiterin Jutta Hajek traf sich mit ihr und Professor Dr. Alexander Tharamangalam, um herauszufinden, warum die beiden so gefragt sind. Der Artikel ist im PUR Magazin 07/13 erschienen.

Es ist von größter Wichtigkeit …

Zitat

„Es ist von größter Wichtigkeit, dass wir lernen, über uns selbst zu lachen.“

Katherine Mansfield (1888-1923)
Neuseeländisch-Britische Schriftstellerin