Wir sind wieder hier: Frankfurter Buchmesse

22. Oktober 2021. Die pure Lust am Lesen kann uns keiner nehmen! So dachten viele und kamen auf eine Buchmesse, die zwar wesentlich kleiner war als vor der Pandemie, aber reizvoll. Mehr Zeit für Gespräche, mehr Platz in den Gängen und an den Ständen. Freundliche Gesichter, Erleichterung war zu spüren: Wir sind wieder hier!

Auf der Agora der Frankfurter Buchmesse. Blauer Himmel und Sonnenschein. Perfekt!
Foto: Susannah V. Vergau

36.000 FachbesucherInnen aus 105 Ländern und 37.500 LeserInnen aus 85 Ländern hat die Frankfurter Buchmesse 2021 als die erste große Präsenzveranstaltungen der internationalen Buchbranche erreicht. Mehr als 2000 Unternehmen aus 80 Ländern präsentierten sich auf dem Messegelände, in der Stadt oder digital im Netz.

Weiterlesen

Wie Kochen Flüchtlingen helfen kann

HR-Moderator Thomas Ranft und Rafik Schami sprechen über Suppen für SyrienDer syrisch-deutsche Autor Rafik Schami spricht auf der Frankfurter Buchmesse mit HR-Moderator Thomas Ranft über Gastfreundschaft und wie die Dünnhäutigkeit von Diktatoren ihr schadet, über das Kochen und wie es Flüchtlingen helfen kann und über seine Heimat Syrien. Weiterlesen